0

'Ich hab's dir doch gleich gesagt, Sebastian.'

Elterntelefonate

Auch erhältlich als:
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783863913519
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 20.2 x 13.7 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Sebastian Lehmann wohnt seit 20 Jahren in Berlin, kommt aber ursprünglich aus Freiburg. Seine Eltern wohnen immer noch im schönen Südbaden und deswegen telefoniert er sehr viel mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie auf der Bühne und im Radio vor. Das hat sich als guter Therapie-ansatz erwiesen. Für ihn. Aber auch fürs Publikum.

Autorenportrait

Sebastian Lehmann, im schönen Freiburg geboren, lebt seit knapp 20 Jahren in Berlin, das manche auch als schön bezeichnen, jedenfalls im Sommer, wenn man betrunken ist und kein Geld für Urlaub hat. Auf SWR3 und RBB radioeins läuft seine Radiocomedy über Elterntelefonate. Er hat ein paar Bücher geschrieben, meistens auch über seine Eltern, aber ebenfalls über Jugendkulturen, Elche, Kleingärten und Club Mate. In Berlin ist er Mitglied der Lesebühnen 'Lesedüne' und 'Fuchs & Söhne'. Mit seinen Soloprogrammen tourt er durch Deutschland und liest teilweise vor mehreren hundert Zuschauern - oder sagen wir: zumindest vor mehreren Zuschauern. 2020 hat er einen Preis gewonnen, doch weil Corona war, hat es leider niemand mitbekommen. Nicht einmal seine Eltern. Wahrscheinlich fragen sie deswegen immer, ob er vielleicht doch noch Lehrer werden will. Will er aber nicht, Papa. 2017 erschien bei Voland & Quist Lehmanns Debütroman: 'Parallel leben'.